Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Hauptbereich

Aktuelles aus Birenbach

U3 Kinder besuchen das Naturatum

Autor: Michael Henning
Artikel vom 19.07.2018

Die Schullibären zu besuch im Naturatum

Mit dem Bus fuhren wir am Montag, den 9. Juli nach Schwäbisch Gmünd. Am Busbahnhof konnten wir viele Omnibusse beobachten, während wir auf unseren Bus nach Wetzgau warteten. In Wetzgau angekommen hatten wir noch einen kleinen Fußmarsch bis zum Gelände der Landesgartenschau vor uns.
Uns zog es dort direkt zu den Alpakas, Ziegen und Hühnern.

Unter dem Schatten eines Baumes machten wir es uns für das Frühstück gemütlich. Da wir super warmes Wetter hatten, konnten wir sogar den schön angelegten Wasserspielplatz ausgiebig nutzen.

Dort hätten wir gerne noch länger im Wasser gespielt, jedoch erwartete uns noch ein spannender Waldweg im Naturatum. Müde von den vielen Eindrücken sind ein paar der „Schnullibären“ schon im Kinderwagen eingeschlafen.
Im Wald gab es vieles zu entdecken. Nach gut zwei Kilometern haben wir einen Teil des Rundweges bestritten und kamen zum Ausgang des Erholungswaldes Taubental.
Von dort an waren es noch wenige Gehminuten zum Busbahnhof in Schwäbisch Gmünd. Der Bus brachte uns sicher zurück nach Birenbach. Um 14 Uhr erwarteten uns schon einige Eltern am Kinderhaus.
Wir erlebten einen schönen und ereignisreichen Tag im Naturatum in Wetzgau. Das wird bestimmt nicht unser letzter Ausflug in diesem Jahr gewesen sein!

Infobereich

Kontakt

Gemeindeverwaltung Birenbach
Marktplatz 1
73102 Birenbach
Telefonnummer07161 50098-0
Faxnummer07161 50098-22
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Mittwoch bis Freitag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr