Gemeinde Birenbach (Druckversion)

Sportstunde

Während der Corona-Zeit darf auch der Sport nicht zu kurz kommen! Der Basketball-Verein ALBA Berlin stellt täglich eine Sportstunde für Kindergarten/KITA-Kinder und Grundschulkinder zum mitmachen für Groß und Klein ins Netz:

Zu den Videos 

 

Kindermassage „Tanzbär auf dem Tennisball“

Du brauchst:

1 Tennisball o.ä.

 

Stell dir vor, du bist ein gaaanz besonderer Tanzbär, der auf einem Tennisball tanzen kann. Für deinen Zirkusauftritt solltest du, wenn es geht jeden Tag 1x üben.

 

Dafür legst du deinen Tennisball vor dich auf den Boden. Stell dich mit deiner rechten Bärentatze auf den Ball und roll ihn nach vorne und hinten. Du kannst auch versuchen ihn etwas platt zu drücken. Merkst du, wie deine Bärentatze eine kleine Massage bekommt?

 

Du kannst nun versuchen mit dem vorderen Teil deiner Tatze den Ball hin und her zu rollen… zwischendrin drückst du den Tennisball etwas platt. Nach circa 30 Sekunden rollst du den Ball dann in die Tatzenmitte und wiederholst das Ganze. Am Ende stellst du dich mit der hinteren Bärentatze (Ferse)  auf den Ball und versuchst das Rollen auch dort.

 

Toll hast du das gemacht, kleiner Tanzbär. Nun ist Zeit zum durch atmen.

Stell dich neben den Ball und schließe deine Augen. Spürst du deine Bärentatze? Fühlt sie sich anders an, wie deine linke Bärentatze? Lasst euch ruhig etwas Zeit dabei…

 

Nun wollen wir das Ganze auch mit der anderen Bärentatze versuchen. Starte wieder mit dem vorderen Teil deiner Tatze, gehe über die Mitte bis hin zur Ferse.

 

Super gemacht. Setz dich danach ruhig auf den Boden der Zirkusmanege und erzähle deinem Publikum wie sich deine Tatzen anfühlen.

 

Anmerkung für die Eltern:

Am besten nutzen Sie für die Massage keinen neuen Tennisball, da dieser zu hart ist. Es gehen auch etwas weichere Bälle, in der Größe eines Tennisballs.

Durch die Reflexzonenmassage kommt der Energiefluß wieder in Gange, der durch Stress, Hektik und Anspannung gehemmt ist.

Natürlich macht es dem Kind noch mehr Spaß, wenn auch die großen Tanzbären oder Geschwistertanzbären mitmachen.

 

Für jüngere Kinder ist die Übung nicht empfehlenswert, da Sie das Gleichgewicht noch nicht gut halten können. Hier besteht die Gefahr des ausrutschen oder hinfallen.

Sie können alternativ auch bei ihrem kleineren Kind die Massage durchführen. Ein gemütlicher Liegeplatz auf dem Sofa oder der Wickelkommode ist dafür sehr gut geeignet. Bitte nur leichten Druck ausüben.

Der Boden ist Lava - Version 2:

Du brauchst:

1 großes Tuch oder Bettlacken

1-2 Mitspieler

Du breitest ein großes Tuch oder Bettlaken auf dem Boden aus. Alle Spieler stellen sich darauf.

Nun muss das Tuch umgedreht werden, ohne dass ein Spieler den Boden berührt! Aber Achtung, wer auf den Boden kommt, scheidet aus.

Das Ganze kann auch auf Zeit oder in Teams gegeneinander gespielt werden.

http://www.birenbach.de//bildung-betreuung/birenbacher-kids/bewegung