Aktuelle Nachrichten: Gemeinde Birenbach

Aktuelle Nachrichten: Gemeinde Birenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Kindern ein zweites Zuhause geben

Autor: Lisa Marie Wirth
Artikel vom 06.05.2021

Landratsamt Göppingen

Kreisjugendamt

Pflegekinderdienst

Kindern ein zweites Zuhause geben

Virtuelle Informationsveranstaltung des Pflegekinderdienstes Göppingen

Göppingen, 27.04.2021 -Im Rahmen einer virtuellen Informationsveranstaltung wird der Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes Göppingen am 20.05.2021 erneut Interessenten*innen über das Zusammenleben mit Pflegekindern informieren

Durch die Corona-Maßnahmen sind Familien aktuell besonders belastet. Vor allem Eltern, die bereits vor Corona psychisch stark belastet, suchtkrank oder mit der Erziehung ihrer Kinder überfordert waren, sind oftmals am Ende ihrer Kräfte angelangt. Wenn Eltern trotz fachlicher Unterstützung auf unbestimmte Dauer nicht in der Lage sind, einen Familienalltag ohne Unsicherheit, Angst und Gewalt für Kinder zu gewährleisten, kann die Unterbringung in einer Pflegefamilie eine Hilfe für die betroffenen Kinder und ihre Eltern sein. Der Pflegekinderdienst braucht deshalb engagierte Menschen, die den hilfebedürftigen Kindern ein sicheres und liebevolles Zuhause bieten und ihnen das Aufwachsen in einem familiären Umfeld ermöglichen.

Pflegeeltern können sowohl Paare mit und ohne eigene Kinder, wie auch Alleinstehende und gleichgeschlechtliche Paare sein. Über die Voraussetzungen, Pflegefamilie werden zu können, informieren die Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes Göppingen auch während der bestehenden Kontaktbeschränkungen weiterhin.

Hierzu wird am Donnerstag, den 20.05.2021 von 17.00 – 19.00 Uhr eine virtuelle Informationsveranstaltung angeboten. Sie erhalten an diesem Termin umfassende Informationen zu den Anforderungen an eine Pflegefamilie, den Besonderheiten von Pflegekindern sowie dem Bewerbungsweg, um als Pflegefamilie anerkannt zu werden.

Anmeldung für die Teilnahme:

Die Veranstaltung wird über das Videokonferenztool Webex angeboten. Wir bitten um Anmeldung bis 3 Tage vor der Veranstaltung per Mail beim Pflegekinderdienst Göppingen, E-Mail: pkd@lkgp.de

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung sowie die Zugangsdaten, über die Sie sich einwählen können. Ein mobiles Endgerät ist für die Teilnahme an der Veranstaltung ausreichend.

Rückfragen beantworten wir gerne unter Tel.: 07161 / 202-4343.

Ansprechpartnerinnen

Kreisjugendamt

Pflegekinderdienst

Frau Schrag / Frau Schmid

Telefon 07161 202-4343

Telefax 07161 202-4390

E-Mail pkd@lkgp.de

www.landkreis-goeppingen.de

Infobereich