Aktuelle Nachrichten: Gemeinde Birenbach

Aktuelle Nachrichten: Gemeinde Birenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Verkehrsregelung Bahnhofstraße

Autor: Manuel Klostermann
Artikel vom 19.06.2020

In den vergangenen Tagen wurden die Markierungsarbeiten an der B297 und den Einmündungen fertig gestellt. Zudem wurde die Beschilderung auf Anordnung der Straßenverkehrsbehörde angebracht.

Für die Einmündung Bahnhofstraße gilt künftig folgende Regelung: Die Bahnhofstraße wird zur sog. „unechten Einbahnstraße“. Dies bedeutet, dass:

  • In Richtung der B297 dürfen Kfz-Fahrer bis zum letzten Haus in der Bahnhofstraße fahren. Die Einfahrt in die B297 über den Geh- und Radweg ist für Kfz-Fahrer nicht mehr erlaubt. Zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad dürfen Sie von der Bahnhofstraße her kommend auf den Geh- und Radweg einfahren.
  • Von der B297 kommend darf in die Bahnhofstraße eingefahren werden. Bitte achten Sie auf den Geh- und Radverkehr!

Da auf dem Geh- und Radweg nun ein Querverkehr in beide Richtungen herrscht, ist diese Regelung zum Schutz der Fußgänger und Radfahrer notwendig und von der Straßenverkehrsbehörde so angeordnet.

Wir bitten um Beachtung.

Erstellt am: 19.06.2020 - 12.15 Uhr
Aktualisiert am: 22.06.2020 - 7.25 Uhr

Infobereich