Aktuelle Nachrichten: Gemeinde Birenbach

Aktuelle Nachrichten: Gemeinde Birenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Interessant und aktuell (Birenbach)

Autor: Lisa Marie Wirth
Artikel vom 22.07.2021

Landratsamt Göppingen

Gesundheitsamt

Corona: aktuelle Zahlen

Göppingen, 14.07.2021 –Am Mittwoch (14.07.2021) hat das Gesundheitsamt keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu vermelden. Innerhalb der letzten Woche (seit 07.07.2021) ist im Landkreis Göppingen eine Personen verstorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Dabei handelt es sich um einen über 30-jährigen Mann.

Aktuell wurde das Coronavirus in keiner Pflegeeinrichtungen im Landkreis nachgewiesen. Nach jetzigem Stand gibt es in drei Schulen im Landkreis positive Corona-Nachweise. In einem Betrieb gibt es ein kleineres Ausbruchsgeschehen.

Das Gesundheitsamt meldet am Mittwoch, 14.07.2021, im Landkreis Göppingen drei neue Corona-Fälle. Insgesamt wurden damit seit Beginn der Pandemie 12.944 Personen positiv auf das Coronavirus getestet (Lagebericht Landesgesundheitsamt, Stand 13.07.2021, 16 Uhr). Aktuell sind 40 Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Die Delta-Variante des Coronavirus wurde im Landkreis Göppingen inzwischen in 44 Fällen nachgewiesen.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt im Landkreis Göppingen nach Angaben des Landesgesundheitsamtes aktuell bei 7,0 (Stand 13.07.2021, 16 Uhr).

Mittlerweile wurden über 187.000 Impfungen im Landkreis Göppingen durchgeführt. Laut der vom Land veröffentlichten Impfquote (Stand 11.07.2021) haben 55,9% (+ 1,3% seit 04.07.2021) der Personen mit Wohnsitz im Landkreis Göppingen ihre Erstimpfung erhalten und 42,6% (+ 4% seit 04.07.2021) haben bereits eine vollständige Immunisierung. Somit setzt sich der Trend fort, dass derzeit hauptsächlich Zweitimpfungen stattfinden.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, Zweittermine unter Einhaltung der Mindestabstände vorzuziehen. Hierzu bittet das Kreisimpfzentrum, sich per Mail an info-kreisimpfzentrum@lkgp.de zu wenden und den vollen Namen, eine Telefonnummer, sowie Datum, Ort und Impfstoff der Erstimpfung anzugeben. Nicht mehr benötigte Impftermine sollten bitte storniert werden.

Die Betriebszeiten des Kreisimpfzentrums Göppingen sind bis auf Weiteres täglich von 10:30 bis 13:30 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr. Wer gebuchte Termine außerhalb dieser Zeiträume hat, sollte sich bitte vorsorglich unter der oben angegebene E-Mail-Adresse melden.

Alle Details zu den Regelungen in der aktuell gültigen Inzidenzstufe 1 können detailliert auf der Homepage des Landkreises auf www.landkreis-goeppingen.de/coronavirus unter der Rubrik „Aktuell geltende Regelungen“ eingesehen werden.

Ansprechpartnerin

Clarissa Weber

Persönliche Referentin und Pressestelle

E-Mail: pressestelle(@)lkgp.de

Homepage: www.landkreis-goeppingen.de

Infobereich