Amtliche Bekanntmachungen: Gemeinde Birenbach

Amtliche Bekanntmachungen: Gemeinde Birenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Bürgermeisterwahl am 25.09.2022 in Birenbach

An alle Birenbacher*innen, die Presse und alle Interessierten:

 

In der Gemeidneratssitzung vom 20.6.2022 hat der Gemeinderat die Wahl des Bürgermeisters auf den 25.09.22 festgelegt. Die Stelle des /der hauptamtlichen Bürgermeister*in wird somit bald wieder besetzt.

 

Die Wahl findet am Sonntag, den 25.09.2022, eine eventuell notwendig werdende Neuwahl am Sonntag, den 09.10.2022, statt.

 

Für Fragen steht Ihnen das Hauptamt (samuel.schmidt@birenbach.de oder gemeinde@birenbach.de) gerne zur Verfügung.

Sollten Sie interessiert sein, sich auf die Stelle des Bürgermeisters zu bewerben, können Sie die Stellenausschreibung auf unserer Website und auf dem eStellen Portal des Staatsanzeigers, veröffentlicht am 24.06.2022 einsehen.

Einladung Sitzung Gemeinderat

Autor: Schmidt
Artikel vom 24.06.2021

Einladung Sitzung Gemeinderat

am Donnerstag, den 01. Juli 2021, um 19:00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses.

Tagesordnung

Öffentlich

1. Feuerwehr: Reparatur Tanklöschfahrzeug 24/16

2. Haushaltsplan 2021

gez. Ansorge
Bürgermeister

Hinweise:

  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen nur eine begrenzte Platzkapazität im Bürgersaal zur Verfügung steht.
  • Die Gemeinderats-Vorlagen liegen zur Sitzung im Sitzungssaal aus und können vorab im Rathaus, Zimmer 3, eingesehen werden.
  • Während der gesamten Sitzung gilt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Alle Besucherinnen und Besucher sind verpflichtet, ein Kontaktnachverfolgungsformular auszufüllen.
  • Im Falle einer Ausgangssperre: Für den Besuch einer öffentlichen Ausschusssitzung gilt die Ausgangssperre nicht. Nach Verlassen der Sitzung sind die Besucherinnen und Besucher jedoch verpflichtet, auf direktem Weg nach Hause zu gehen.

Infobereich